Magenta Speaker – Telekom bringt smarten Lautsprecher raus

6-Sep-2019

Die Deutsche Telekom präsentiert auf der IFA 2019 ihren eigenen smarten Speaker. Der Telekomminikationsanbieter bewirbt ihn als „ersten smarten Speaker aus Europa“.

 

Er ist ab heute erhältlich, optional auch zur Miete. Dass in dieser Hinsicht schon länger Pläne bestanden haben wir euch berichtet. Angekündigt wurde er bereits vor zwei Jahren. Von heute bis zum 31. Oktober ist der neue Lautsprecher zum Aktionspreis von 99 EUR statt für 149,99 EUR oder als Mietgerät für Magenta Kunden zu 4,95 EUR monatlich erhältlich.

 

Laut Telekom lassen sich über den Lautsprecher die Dienste der Telekom wie MagentaTV, Magenta SmartHome und die Telefonie steuern. Außerdem kann der Speaker Radiosender abspielen, Einkaufslisten erstellen, das Wetter ansagen und mit Spotify Connect auf Playlisten zugreifen. Die Funktionen sind sehr ähnlich zu Amazons Alexa. Bis zum Aktivierungswort „Hallo Magenta“ ist der Smart Speaker dabei übrigens nicht aktiv. Für zusätzliche Privatsphäre lassen sich die Mikrofone im Gerät per Knopfdruck abschalten. Alle Kundendaten bleiben innerhalb der EU.

 

Amazon Alexa ist als zweiter Sprachassistent neben einer Telekom eigenen Lösung integriert. Damit jeder den unterschied sehen kann, welcher gerade aktiviert ist, leuchtet der Ring des Lautsprechers Magenta Farben, wenn ihr den Sprachassistenten der Telekom verwendet und blau bei Amazon Alexa.

Wer den Speaker Live sehn will, kann bei der Telekom Stand 101 in Halle 21 vorbei schauen.

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

HomeKits.de - Dein Blog rund um Smart Home mit Alexa Steuerung

und smarte Zubehörprodukte.

Heysz-DE Logo (freigestellt).png
  • Facebook
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Twitter
RSS Feed

Copyright © 2019 by homekits.de