HomePass App - Update mit NFC-Scanning & Apple Watch Handoff

1-Jun-2019

Die App "HomePass for HomeKit" hat ein Update auf Version 1.5 erhalten. Mit diesem halten NFC-Scanning und ein Apple Watch Handoff Einzug.

 

Es kann immer mal wieder vorkommen, dass ein HomeKit-Gerät nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert. Dann heißt es, das Gerät zurückzusetzen, den HomeKit-Code herauszusuchen und das Gerät neu einzurichten. Um euch die Suche nach den jeweiligen HomeKit-Codes zu ersparen, gibt es die 3,49 Euro teure "HomePass für HomeKit"-App. Mit dieser lassen sich alle HomeKit-Codes an einer zentralen Stelle speichern und bei Bedarf schnell aufrufen und anzeigen. 

 

Seit wenigen Tagen ist die App vom Entwickler Aaron Pearce in Version 1.5 erhältlich. Mit dem Update wurden neben kleineren Optimierungen auch zwei neue Funktion integriert. Dazu gehört das sogenannten NFC-Scanning, mit dem sich die oftmals auf den HomeKit-Geräten angebrachten NFC-Codes scannen und abspeichern lassen. 

 

Neben dem NFC-Scanning wurde außerdem ein Apple Watch Handoff integriert. Nachdem die Apple Watch bereits mit Version 1.4 eine eigene App erhalten hatte, lassen sich dort nun sehr schnell die auf dem iPhone oder iPad aufgerufenen HomeKit-Codes anzeigen, um diese dann anschließend scannen zu können. 

Solltet ihr also auf der Suche nach einer App zur zentralen Ablage von HomeKit-Codes sein, dann schaut euch HomePass for HomeKit doch einmal an. Die 3,49 Euro sind für Nutzer mit mehreren HomeKit-Geräten auf jeden Fall eine gute Investition und vereinfachen das erneute Einrichten von HomeKit-Geräten.

 

 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

HomeKits.de - Dein Blog rund um Smart Home mit Alexa Steuerung

und smarte Zubehörprodukte.

Heysz-DE Logo (freigestellt).png
  • Facebook
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Twitter
RSS Feed

Copyright © 2019 by homekits.de