HomeKit-Fernseher - Video zeigt Interaktionsmöglichkeiten

28-Jan-2019

Auf der CES 2019 haben mehrere Hersteller HomeKit-Support für ihre Fernseher vorgestellt. Zusammen mit der vor Kurzem veröffentlichten Beta von iOS 12.2 zeigt ein Entwickler im Video, was das bedeutet.

 

Der Entwickler Khaos Tian hat sich die vor Kurzem veröffentlichte Beta-Version von iOS 12.2 geladen und die neuen Funktionen zur HomeKit-Integration per Video vorgestellt. Neben iOS 12.2 kommt dabei sein LG-Fernseher und webOS zum Einsatz. Letzteres sorgt dafür, dass auch ein älterer Fernseher ohne offiziellen HomeKit-Support integriert werden kann. Es muss also nicht zwingend ein neuer Fernseher angeschafft werden, wenn ihr diesen mit HomeKit nutzen wollt. 

 

Nach der Integration des Fernsehers lässt sich dann der Großteil der Fernbedienung anzeigen und z.B. der Fernseher ein- bzw. ausschalten, das Input-Signal ändern, Szenen mit einem Wechsel des Input-Signals einrichten und mehr. Die Videos könnt ihr euch nachfolgend ansehen. Außerdem findet ihr hier noch eine kleine Bildergalerie. 

 

 

 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

HomeKits.de - Dein Blog rund um Smart Home mit Alexa Steuerung

und smarte Zubehörprodukte.

Heysz-DE Logo (freigestellt).png
  • Facebook
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Twitter
RSS Feed

Copyright © 2019 by homekits.de