Hörmann - HomeKit-Modul für Garagentore geplant

20-Jan-2019

Der deutsche Hersteller Hörmann, u.a. bekannt für seine Garagentore, hat ein neues HomeKit-Modul zur Steuerung seiner Garagentore vorgestellt. 

 

Hörmann, bisher weniger im Smart Home Bereich unterwegs, wird noch in diesem Jahr ein HomeKit-Modul zur Steuerung seiner in Deutschland weit verbreiteten Garagentore auf den Markt bringen. Dies hat der deutscher Hersteller auf der Baufachmesse BAU in München bekanntgegeben. 

 

Das HomeKit-Modul soll in Form eines Innentaster Moduls, welches sich per WLAN mit eurem HomeKit-System verbindet, erscheinen. Dieses kann dann natürlich mittels Home App oder Siri, aber auch manuell gesteuert werden. Neben dem HomeKit-Modul wird es außerdem auch jeweils einzelne Module zur Einbindung in HomeMatic, KNX, Delta Dore und homee geben. 

 

Außer den Garagentoren können mit dem HomeKit-Modul auch verschiedene Dreh- und Schiebetorsysteme mit HCP-Bus gesteuert werden. Genannt wurden dabei die Systeme SupraMatic, ProMatic, VersaMatic, RotaMatic und LineaMatic. 

 

Geplant ist die Veröffentlichung des HomeKit-Moduls für den Oktober 2019. Ein Preis ist derzeit noch nicht bekannt. 

 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

HomeKits.de - Dein Blog rund um Smart Home mit Alexa Steuerung

und smarte Zubehörprodukte.

Heysz-DE Logo (freigestellt).png
  • Facebook
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Twitter
RSS Feed

Copyright © 2019 by homekits.de