tado° - Investment von 43 Millionen Euro

27-Oct-2018

Der in München ansässige Hersteller tado° erhält eine Finanzierung in Höhe von 43 Millionen Euro. Diese kommt u.a. von Amazon. 

 

In letzter Zeit wurde vermehrt über den Münchner Hersteller tado° berichtet. Das geplante und dann doch wieder umgeworfen und neu strukturierte Konzept eines Abo-Modells war Thema vieler Diskussionen. Nun gibt es weitere Neuigkeiten, und zwar erhält tado° ein Investment von 43 Millionen Euro. Dieses Geld wird u.a. von Amazon, E.ON, der europäischen Investment Bank und anderen zur Verfügung gestellt. 

 

Ziel der Finanzierung ist es, "tado als Nummer Eins in diesem wachsenden Markt (Anm.: für smartes Heizen) zu etablieren", wie der CEO von tado°, Toon Bouten, sagt. In wie weit diese Finanzierung Einfluss auf das neue Abo-Konzept hat, bleibt abzuwarten. Sobald es Neuigkeiten gibt, erfahrt ihr dies natürlich hier. 

 

 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

HomeKits.de - Dein Blog rund um Smart Home mit Alexa Steuerung

und smarte Zubehörprodukte.

Heysz-DE Logo (freigestellt).png
  • Facebook
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Twitter
RSS Feed

Copyright © 2019 by homekits.de