FRITZ!App Fon - CallKit-Support geplant

9-Sep-2018

AVM, der Hersteller der allseits beliebten FRITZ!Box hat angekündigt, seine FRITZ!App Fon-App mit CallKit-Support auszustatten. 

 

HomeKit, Apple's Technik zur Heimautomatisierung und Hauptthema dieses Blogs, ist mittlerweile weit verbreitet und bekannt. Neben HomeKit bietet Apple aber noch weitere Systeme an, um verschiedene Geräte miteinander zu verbinden. Eines davon, ist das sogenannte CallKit, welches u.a. dafür sorgen kann, automatisch Festnetzanrufe über das iPhone zu führen. 

 

AVM, der Hersteller der FRITZ!Box, hat nun bekannt gegeben, dass er seine FRITZ!App Fon-App (iTunes-Link) mit eben diesem CallKit ausstatten will. Bisher war es bei Einsatz einer FRITZ!Box über die App zwar bereits möglich, Festnetzanrufe zu führen. Die Verbindung zwischen Router und iPhone brach jedoch bei Nichtbenutzung regelmäßig ab und die App musste neu gestartet werden, damit sie wieder funktionierte. Wirklich komfortabel war es daher nicht. 

 

Mit dem CallKit-Support sollen diese Probleme der Vergangenheit angehören, denn CallKit sorgt für eine zuverlässige Weiterleitung der Anrufe an euer iPhone ohne die App regelmäßig neu öffnen zu müssen. 

 

Wann die App letztendlich mit CallKit-Support ausgestattet wird, bleibt jedoch offen. Derzeit plant AVM erst die Beta-Testphase. Wenn es neue Informationen zum Thema FRITZ!App und CallKit gibt, werde ich euch darüber informieren. 

 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

HomeKits.de - Dein Blog rund um Smart Home mit Alexa Steuerung

und smarte Zubehörprodukte.

Heysz-DE Logo (freigestellt).png
  • Facebook
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Twitter
RSS Feed

Copyright © 2019 by homekits.de