HomeKit Basics - Die Familienfreigabe mit der Home-App einrichten

14-May-2018

Zum Wochenstart gibt es heute einen neuen Artikel der HomeKit-Basics-Reihe, in dem ich euch kurz erläutere, wie ihr mit Hilfe der Home-App die Familienfreigabe für euer HomeKit-System einrichtet. 

 

Wenn ihr nicht alleine wohnt, sprich mit eurer Familie zusammen oder in einer WG, und trotzdem nicht auf diverse HomeKit-Geräte verzichten möchtet, empfiehlt es sich, den weiteren Personen in euerm Haus die Steuerung der Geräte ebenfalls zu ermöglichen. Apple-typisch ist dies relativ einfach und die meisten von euch werden es wahrscheinlich bereits erledigt haben. Für alle, die bisher aber nicht wussten wie es geht, erläutere ich es kurz.

 

Voraussetzung dafür, dass andere Personen die Geräte steuern können, ist natürlich, dass diese auch im Besitz eines iPhone's sind. Ist dies der Fall, öffnet ihr auf euerm iPhone mit der Apple-ID, über die ihr die HomeKit-Geräte eingerichtet hab, die Home-App von Apple. Dort klickt ihr links oben auf das Pfeil-Symbol und gelangt anschließend zu einer Übersicht, die euch bereits den Punkt "Personen" anzeigt. Habt ihr das HomeKit-System bisher noch nicht freigegeben, solltet ihr dort als einzige Person aufgeführt sein.

 

Unter den bisher eingeladenen Personen befindet sich der Punkt "Einladen ...". Wählt ihr diesen aus, könnt ihr auf euer Telefonbuch zugreifen und dort die jeweiligen Personen auswählen, denen ihr die Steuerung ermöglichen wollt. Anschließend erhält der Eingeladene auch bereits eine Mitteilung und kann ab sofort euer HomeKit-System steuern. Dies könnt ihr natürlich jederzeit widerrufen.

 

Leider ist es aktuell nicht möglich, nur einen bestimmten Teil der Geräte freizugeben. D.h. sobald ihr eine Person eingeladen hat, kann diese auch wirklich jedes Gerät steuern und sehen, wann welche Geräte wie verwendet wurden. 

 

Wer aber keinen Streit mit seiner Familie/ seinen Mitbewohnern haben will, weil er z.B. gerade neue Philips Hue Lampen (Amazon-Link) eingesetzt hat und die Liebste das Licht nicht mehr einschalten kann oder weil ein WG-Mitbewohner die Elgato Eve Thermo (1.Generation) (Amazon-Link zur zweiten Generation) einsetzt und die anderen Personen die Temperatur im Badezimmer nicht mehr erhöhen können, der sollte die Familienfreigabe schleunigst einrichten. 

 

 

 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

HomeKits.de - Dein Blog rund um Smart Home mit Alexa Steuerung

und smarte Zubehörprodukte.

Heysz-DE Logo (freigestellt).png
  • Facebook
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Twitter
RSS Feed

Copyright © 2019 by homekits.de